SPD Dortmund-Süd

SPD-Katalog für 2016 - Klausur der BV-Fraktion

Kommunalpolitik

Die Klausur der SPD-Bezirksvertretungsfraktion Innenstand-Ost stand ganz im Zeichen der Festlegung der Themenschwerpunkte für das kommende Jahr. Carsten Wember, SPD-Fraktionssprecher: "Wir haben uns vorgenommen, im Stadtbezirk weiter Akzente zu setzen neben den schon bekannten Daueraufgaben wie Sanierung des öffentlichen Raums oder Modernisierung von Schulen, Kitas bzw. Kindergärten, Spielplätzen." Ein Hauptaugenmerk gilt dabei der Gestaltung des Wohnumfelds. Hier muss nicht nur die Pflege von Baumscheiben und Co. intensiviert werden, sondern es ist immens wichtig, auch Schmierereien oder Verunreinigungen an Wänden konsequent zu begegnen. Wember und Bezirksbürgermeister Udo Dammer dazu: "Nach den sehr guten Erfahrungen mit der Säuberungsaktion an der Mauer Ostfriedhof und verschiedenen Graffiti-Gestaltungen wollen wir frisches Geld in die Hand nehmen, um weitere Problemflächen in den Griff zu bekommen." Auffällig sind hier immer wieder die Fußgängertunnel an der Hohe Straße oder auch die Treese-Plastik an der B 54. Beim Thema Optimierung des Straßenbegleitgrüns schlägt die SPD vor, externe Dienstleister ins Boot zu holen. Mit ihnen können dann konkrete Maßnahmen verabredet werden, die den Wohlfühlfaktor in den einzelnen Vierteln augenscheinlich verbessern.

Natürlich lässt die SPD-Fraktion 2016 nicht locker bei der Erweiterung der Anwohnerparkzonen. Die Genossen bleiben garantiert am Ball, denn die Bedarfslage in der südlichen Innenstadt spitzt sich rasant zu. Engmaschig begleitet werden aber auch die aktuellen Überlegungen zur Verbesserung des Radverkehrs. Carsten Wember abschließend: "Wir sind u. a. sehr gespannt, welche Ideen die Verwaltung präsentiert beim Thema Radschnellweg Ruhr. Hier steht für uns der Bereich zwischen Hohe Straße und Ruhrallee im Fokus. Und dann machen wir weiterhin Druck, damit der Gartenstadtradweg endlich umgesetzt wird."

 
 

Counter

Besucher:140827
Heute:2
Online:1
 

KLARTEXT aus SÜD

SÜD-WAHLFLYER für den 25. Mai als PDF-Dokument unter dem Menüpunkt DOWNLOADS, Überschrift KOMMUNALPOLITIK aufrufbar!

 

KLARTEXT IM STADTBEZIRK

SPD-WAHLFLYER für den 25. Mai als PDF-Dokument unter dem Menüpunkt DOWNLOADS, Überschrift KOMMUNALPOLITIK aufrufbar!

 

BILANZ FRAKTION STADTBEZIRK

INFO als PDF-Dokument unter dem Menüpunkt DOWNLOADS, Überschrift KOMMUNALPOLITIK aufrufbar!

 

WebsoziInfo-News

12.01.2018 11:23 Ergebnisse der Sondierungsgespräche
Auf 28 Seiten die Ergebnisse der Sondierungsgespräche Ergebnisse der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD als pdf

12.01.2018 09:21 Sondierungsgespräche
Am 07.01.2018 haben die Sondierungsgespräche mit CDU und CSU bei uns im Willy-Brandt-Haus begonnen. Wir haben in einem klaren Parteitagsbeschluss festgelegt, was uns wichtig ist und wie wir diese Gespräche führen. Eine neue Regierung muss unsere Gesellschaft wieder zusammenführen und erneuern. In der Europapolitik. In der Bildungspolitik. In der Pflege. Im Gesundheitssystem. Auf dem

08.01.2018 09:56 „Wir wollen das Leben der Menschen besser machen“
Andrea Nahles im Interview mit „Bild am Sonntag“ Ab heute loten SPD und Union aus, ob eine neue Regierung möglich ist. Im Interview erklärt Andrea Nahles, welche Punkte ihr besonders wichtig sind. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

08.01.2018 09:39 Statement von Lars Klingbeil nach dem ersten Tag der Sondierungsgespräche mit CDU und CSU.
Verfügbar auf Facebook

26.12.2017 20:37 „Wir brauchen weniger Hinterzimmer, mehr Parlament“
Interview mit Andrea Nahles im SPIEGEL Das Entscheidende bei den anstehenden Sondierungen mit der Union sind die Inhalte, sagt SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles. Im SPIEGEL-Gespräch fordert sie eine Reichensteuer und erläutert ihre Pläne für einen lebhafteren Bundestag. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von info.websozis.de